Fachbereich Informatik - Computer Science Department - Homepage/Startseite TU Darmstadt - Homepage/Startseite Homepage/Startseite

Darmstadt Dribblers    


Unser Team autonomer, fußballspielender Humanoidroboter wurde im Jahr 2004 als Schwesterteam des erfolgreichen vierbeinigen Roboterteams Darmstadt Dribbling Dackels gegründet. Die Dribblers sind eines der erfolgreichsten Teams der RoboCup Humanoid League.

Erfolge und Meilensteine:
  • 2004 Erstes deutsches Team in einem Fußball-Wettbewerb der RoboCup Humanoid League
  • 2006 Stürmer Bruno ist der am schnellsten gehende Roboter aller Klassen beim RoboCup und erzielt als erster (und bisher einziger) autonomer Humanoidroboter ein Tor per Hackentrick in einem regulären Wettbewerb
  • 2009 Erstes Team außerhalb Japans, das den Louis Vuitton Best Humanoid Award gewinnt
  • 2009, 2010 Weltmeister in der Humanoid KidSize League mit jeweils 8 Siegen und Gesamttorverhältnissen von 78:3 bzw. 74:2
  • 2009, 2011 Gesamtgewinner der Technical Challenge der Humanoid KidSize League
  • 2011 Torwart Jan gelingt beim RoboCup als erstem autonomen Humanoidroboter mehrmals das autonome Greifen und Werfen des Balls und dies sogar rückwärts
  • 2011, 2012 Dritter Platz in der Humanoid KidSize League
Die Darmstadt Dribblers nehmen ab 2013 eine Erholungspause, da unsere Ressourcen erschöpft sind.

Weitere Informationen:
Robot Bruno with Louis Vuitton Best Humanoid Award
(C) Katrin Binner

Dribblers Team 2010
(C) Darmstadt Dribblers

Robot Bruno welcomes German Chancelor Angela Merkel at the booth of the TU-Darmstadt at the German IT summit 2008.
(C) Andreas Arnold/TU-Darmstadt